VCS (Verified Carbon Standard)

Ist der weltweite grösste Standard im Markt für freiwillige CO2-Kompensation. Alle VCS Projekte müssen klimaschützend wirken und erfüllen soziale Benefits. Unabhängige Institutionen überprüfen bei diesem Standard Nutzen und Qualität der Projekte und verifizieren diese.

 

Versauerung der Meere und der Ozeane

Ein sinkender pH-Wert im Meerwasser deutet auf eine zunehmende Versauerung der Meere. Dies wird verursacht durch die Aufnahme der Meere von Kohlendioxid (CO2) aus der Atmosphäre. Es ist neben der globalen Erderwärmung die Hauptfolge der menschlich verursachten Emissionen von Kohlendioxid (CO2). Die Versauerung der Weltmeere und Ozeane beeinträchtigt Lebewesen wie Fische, Korallen, Plankton und Muscheln.