UN-Klimagipfel in Paris 2015 / United Nations Framework Convention on Climate Change, 21st Conference of the Parties, kurz COP 21

Am 12. Dezember 2015 wurde das Klimaabkommen beschlossen, welches die Begrenzung der globalen Erderwärmung auf deutlich unter 2 Grad C, möglichst 1,5 Grad C im Vergleich zu vorindustirellen Levels vorsieht. Das Abkommen gilt ab dem nächsten Jahrzehnt. Ende 2020 läuft das Kyoto-Protokoll aus.

Detailsbericht über Klimagipfel in Paris/COP21.

Eine vollständige Liste aller Klimagipfel finden Sie hier.

UNFCCC

UNFCCC ist die Abkürzung für United Nations Framework Convention on Climate Change oder auch die Klimarahmenkonvention der Vereinten Nationen. Ziel dieses 1992 geschlossenen Vertrages ist die Stabilisierung der Treibhausgaskonzentration in der Atmosphäre. 1997 wurde von der UNFCCC das Kyoto-Protokoll verabschiedet, welches von über 190 Teilnehmerstaaten ratifiziert wurde.

UNHCR (United Nations High Commissioner for Refugees, Hoher Flüchtlingskommissar der Vereinten Nationen)

UN-HochkomissariatfürFlüchtlinge, der internationaleFlüchtlingsschutzstehthierimZentrum der Arbeit von UNHCR.

Urbane Landwirtschaft

Unter urbaner Landwirtschaft versteht man die Nutzung von Flächen innerhalb einer Stadt für landwirtschaftliche Zwecke. Flächen können auch Hausdächer, Balkone oder Vorgärten sein.