GHG Protokoll (GHG Protocol)

Das Greenhouse Gas Protocol (GHG Protocol/Treibhausgas Protokoll) ist ein weltweit gültiges Instrument zur Berechnung von CO2- und Treibhausgasemissionen. Mittlerweile ist das GHG Protocol zu einem weltweiten Standard in Sachen CO2- und Treibhausgasemissionsberechnung geworden. Das GHG Protocol unterteilt Treibhausgasemissionen in 3 Emissionsbereiche; Scope 1, Scope 2 und Scope 3.

Global Compact / United Nations Global Compact

Global Compact ist ein weltweiter Pakt, welcher zwischen Unternehmen und der UNO geschlossen wird, um die Thematik Globalisierung ökologischer und sozialer zu gestalten. Die Initiative für den Pakt wurde am WEF in Davos 1999 von Kofi Annan angeboten, operativ wurde das Bündnis im Juli mit Sitz in New York in 2000 gestartet, bis heute haben sich über 20000 Teilnehmer in über 170 Länder dem Pakt angeschlossen. Unternehmen, die den Pakt unterschreiben, sollen Menschenrechte respektieren und diese fördern, Zwangs- und Kinderarbeit ausschliessen, jede Art von Diskriminierung ausschliessen, Umweltbewusstsein fördern, gegen jede Art von Korruption eintreten, die Entwicklung von umweltfreundlichen Technologien fördern sowie die Rechte der Beschäftigten, sich gewerkschaftlich zu organisieren, anzuerkennen.

Globale Mitteltemperatur

Die globale Mitteltemperatur wird weltweit durch tausende Messstationen ermittelt. Die globale Temperaturkurve zeigt starke Schwankungen, 2015 zählte global zu den wärmsten Jahren, gefolgt von den Jahren 2014, 2013, 2010, 2015 und 2016.